3D-Drucker: Neues aus Erfurt

Ganz so groß wie die jährliche Euromold ist die Erfurter Fachmesse Rapid.Tech zwar nicht, aber die Spezialmesse für Rapid Prototyping und Rapid Manufacturing ist für die Branche längst ein einschlägiger Termin und findet bereits zum zehnten Mal statt. Die meisten 3D-Drucker sieht man in diesem Jahr allerdings nicht in der Messehalle, sondern im Foyer und dem Wandelgang davor. Dort ergänzt in diesem Jahr eine Parallelveranstaltung die „große“ Messe, ohne ihr Konkurrenz machen zu wollen: Die FabCon 3.D richtet sich weniger an professionelle Anwender der 3D-Drucktechnik, sondern soll in erster Linie die wachsende Zahl von privaten Enthusiasten und Bastlern anlocken.
(…weiter auf heise.de)




Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Comments are closed.

Wir setzen für unseren Internetauftritt sog. Cookies ein. Durch Einstellungen in Ihrem Browser können Sie die weitere Verwendung von Cookies deaktivieren. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen