Mai 15, 2013 - 3D-Druck News

Ab 200 Dollar: 3D-Drucker sollen Haushalte erobern

Buccaneer und MakiBox – Preis bringt Massenmarktchance, Qualität aber fraglich

Bis viele Haushalte ihren ersten 3D-Drucker haben, könnte es nicht mehr all zu lange dauern. Gut ausgestattete Geräte für den Privatgebrauch sind zwar immer noch ein Investment in der Höhe eines vierstelligen Eurobetrages, aber nicht mehr unleistbar. Eine neue Generation der Geräte schickt sich an, die Preisbarriere für den Massenmarktdurchbruch gänzlich zu sprengen.
(…weiter auf derstandard.at)




Tags: , , , ,

Comments are closed.

Wir setzen für unseren Internetauftritt sog. Cookies ein. Durch Einstellungen in Ihrem Browser können Sie die weitere Verwendung von Cookies deaktivieren. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen