Raketenantrieb mit 3D-Druck-Injektor getestet

Die NASA und Aerojet Rocketdyne haben erfolgreich ein Triebwerk mit einem Kraftstoffinjektor getestet, der mit 3D-Druck hergestellt wurde. Eines der wichtigsten Teile eines Raketenantriebs könnte damit künftig wesentlich schneller und günstiger als bisher hergestellt werden.
(…weiter auf futurezone.at)




Tags: , , , , , , , ,

Comments are closed.