Roboter aus 3D-Drucker prüft Stromleitungen

„SkySweeper“ soll durch billige Herstellung punkten

Maschinenbauer an der University of California, San Diego (UCSD) haben mit dem „SkySweeper“ einen Roboter entwickelt, der die Überprüfung von Stromleitungen auf etwaige Schäden und Probleme zugänglicher machen soll.

Denn im Gegensatz zu bisherigen Geräten setzt er unter anderem auf Teile aus dem 3D-Drucker…
(…weiter auf innovations-report.de)




Tags: , , ,

Comments are closed.

Wir setzen für unseren Internetauftritt sog. Cookies ein. Durch Einstellungen in Ihrem Browser können Sie die weitere Verwendung von Cookies deaktivieren. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen