3D Printed Fascinator: Millinery Capturing a Moment in Time

Fashions come out at the racetrack. People looking to make a statement amid the thundering hooves and roars of the crowd often adorn their domes with fascinators, a fashionable headpiece. Bart van Driessche, a third year Industrial Design student at the TU Delft, created his Art Nouveau inspired fascinator after his course, called “Cybercraft”, provided the opportunity to work with 3D printing.
(…weiter auf 3dprintingindustry.com)




Tags: , , , , , ,

Comments are closed.

Wir setzen für unseren Internetauftritt sog. Cookies ein. Durch Einstellungen in Ihrem Browser können Sie die weitere Verwendung von Cookies deaktivieren. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen