Feb 27, 2014 - 3D-Druck News

3D-Druck im Europawahlkampf

Nach den Vorstellungen der Grünen soll die EU eine Task-Force einrichten, die den Rechtsrahmen für 3D-Druck überprüft.

3D-Druck ist in aller Munde und soll deshalb offenbar den bislang eher flauen Wahlkampf der Grünen für das EU-Parlament im Mai beflügeln. Dazu stellte der industriepolitische Sprecher der Grünen im EU-Parlament, Reinhardt Bütikofer, eine von ihm in Auftrag gegebene Studie vor. Diese fasst auf 20 Seiten andere, bereits vorhandene Studien zusammen und hat einen vierstelligen Betrag „unterhalb 5000 Euro“ gekostet, wie Bütikofers Büro auf Anfrage von heise online mitteilte.
(…weiter auf heise.de)




Tags: , , ,

Comments are closed.

Wir setzen für unseren Internetauftritt sog. Cookies ein. Durch Einstellungen in Ihrem Browser können Sie die weitere Verwendung von Cookies deaktivieren. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen