Feb 20, 2014 - 3D-Druck News, 3D-Software

3D Drucker für Kinder: Wie in Die Sims, nur echt

Die Sims wird Realität – zumindest teilweise. Der weltweit agierende 3D-Druck Spezialist 3D Systems hat sich für einen strategischen Kauf von Digital PlaySpace entschieden. PlaySpace ist eine Softwareschmiede, die Online-Dienste für Designkünstler und Kreative entwickelt. Über die Höhe der Summe ist nichts bekannt, allerdings ist es bereits die zweite interessante Kooperation des Herstellers von 3D Druckern innerhalb weniger Tage. Erst Anfang der Woche gab das Unternehmen bekannt, dass man mit dem Spielzeughersteller Hasbro künftig gemeinsame Sache macht, um Star Wars Figuren und Transformers zu produzieren.
(…weiter auf weblogit.net)




Tags: , , , , , ,

Comments are closed.

Wir setzen für unseren Internetauftritt sog. Cookies ein. Durch Einstellungen in Ihrem Browser können Sie die weitere Verwendung von Cookies deaktivieren. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen