Lego fürchtet sich nicht vor Bausteinen aus dem 3D-Drucker

Lego-Manager Mads Nipper hat sich gegenüber der Financial Times zum Thema 3D-Druck geäußert und die Entwicklung als Chance für die Bauklotzfirma beschrieben: Statt sich vor unerwünschter Konkurrenz aus heimischen Druckern zu fürchten, betrachtet man kommende Produktionskapazitäten im Konsumentenwohnzimmer als potentiellen neuen Vertriebskanal.
(…weiter auf de.engadget.com)




Tags: , ,

Comments are closed.