Bioprinting vascular networks for tissue-engineered organs

Ex vivo engineering of 3D organs for transplantation purposes has made tremendous strides in recent years, yet complex tissues remain challenging due to their need for vascularization. The current study takes great steps towards solving this issue using a new, simple bioprinting process to create branched vascular networks capable of effective media exchange. The introduced methodology provides a pathway towards successful incorporation of a branched vasculature into tissue-engineered organs.
(…weiter auf blogs.rsc.org)




Tags: , , , , , , ,

Comments are closed.

Wir setzen für unseren Internetauftritt sog. Cookies ein. Durch Einstellungen in Ihrem Browser können Sie die weitere Verwendung von Cookies deaktivieren. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen