Nov 28, 2014 - 3D-Druck News

Hauptbibliothek Dresden wird zur 3D-Druck-Fabrik

Nun haben auch die Städtischen Bibliotheken Dresden einen „Fabrikationslabor“ (Fab-Lab) eingerichtet, in dem Lesefreunde ihre Ideen mit 3D-Druckern und Laser-Cuttern Realität werden lassen können. Die Besucher sollten aber etwas Zeit einplanen: Je nach Größe und Komplexizität des entworfenen Objektes dauert das 3D-Drucken ein paar Minuten bis mehrere Stunden.
(…weiter auf computer-oiger.de)




Tags: , ,

Comments are closed.