This Startup Wants to be the Hub for All of Your 3D Printed Stuff

Life is an exhausting mess sometimes and, when it comes to buying things, it’s impossible to find a product that’s just right for you. Luckily, as 3D printing spreads across the globe, you’ll have plenty of opportunities to find items that can be tailored to suit your needs. The latest is StuffHub, a San Francisco startup that wants to connect designers and consumers through 3D printed e-commerce.
(…weiter auf 3dprintingindustry.com)




Tags: , , , ,

Comments are closed.

Wir setzen für unseren Internetauftritt sog. Cookies ein. Durch Einstellungen in Ihrem Browser können Sie die weitere Verwendung von Cookies deaktivieren. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen