Dez 30, 2015 - 3D-Druck News

3D-Drucker als Pick-Set

Nur 8 Cent kostet ein Kunststoff-Rohling, für den Preis eines Restaurant-Essens gibt es schon die Metall-Ausführung.

Forscher der Universität Michigan haben nun die Produktion enorm vereinfacht: Als Vorlage genügt ein Foto des Schlosses.
(…weiter auf heise.de)




Tags: , , , ,

Comments are closed.

Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen