Browsing "Testberichte"

Dremel 3D20 Idea Builder im Test: Consumer-3D-Drucker macht Laune

Dremel, ein amerikanisches Unternehmen, das seit einigen Jahren zur Deutschen Robert Bosch GmbH gehört, ist normalerweise eher für Schleif-, Schneide-, und etliche andere Multifunktionswerkzeuge bekannt. Seit einiger Zeit strecken die ihre Fühler aber auch in Richtung 3D-Drucker aus und haben in den US of A schon einige Zeit den Dremel 3D20 Idea Builder auf dem Markt. Und da das Dingens nun im Mai auch in Deutschland zu kaufen sein wird, wurden geile Blogger gesucht, die über das Produkt schreiben. Netterweise haben sie uns also den 3D Drucker zur Verfügung gestellt.
(…weiter auf tchnws.de inkl. Videos)

3D Printer Review: the Just Released da Vinci Jr. from XYZprinting

In preparation for the international release of the new da Vinci Jr. 3D printer, I had a chance to get my hands on XYZprinting‘s most affordable desktop fabricator to see if it might live up to its appeal. The da Vinci Jr., just launched today at a price of $349, boasts the following specs:
(…weiter auf 3dprintingindustry.com)

Unboxing the da Vinci Jr. 3D Printer from XYZprinting

3D Printing Industry’s Michael Molitch-Hou unboxes the newly released da Vinci Jr.
3D printer from XYZprinting
(http://us.xyzprinting.com/us_en/Product/da-Vinci-1.0-Junior).
(Quelle: Youtube)

Inno3D D1 im Vorabtest – überzeugender und bezahlbarer 3D-Drucker

3D-Drucken war lange Zeit die Domäne hochspezialisierter Firmen, die sowohl im rapid prototyping als auch in der Kleinserienproduktion angesiedelt waren. Vorteile sind nicht nur die unmittelbare Überprüfung eines Designs vor der Herstellung teurer Formwerkzeuge und –anlagen. Auch die Produktion geringer Stückzahlen ohne Werkzeuge und direkt funktionsfähige Werkstücke ist ein klassischer Einsatzbereich für 3D-Drucker. Dank immer günstigerer Modelle werden 3D-Drucker aber auch für Privatnutzer und Teilnehmer an der „Maker Bewegung“ immer interessanter. Wir konnten uns noch vor dem Verkaugsstart des 3D-Druckers einen Eindruck anhand eines Vorseriengeräts verschaffen. In der Zwischenzeit ist der Drucker aber im Handel verfügbar.
(…weiter auf hardwareluxx.de)

Printer Test – Review: Ultimaker 2

06.03.2015 / Update (Video) 30.03.2015
The Ultimaker 2 is currently one of the top printers in the 3D printing community. It doesn’t take long to install, is not particularly maintenance-intensive and comes with a good software program. The Ultimaker is capable of processing a variety of filaments. The printed objects are of high quality with only minor flaws, even when using the default settings. The print settings offer a great deal of versatility, allowing you to customize the printing process and outcome. The Ultimaker 2 is comparable to the Zortrax M200 but offers different advantages. Find out below how the printer test turned out.
(…weiter auf all3dp.com)

Ultimaker 2 Review by All3DP.com

(Quelle und weitere Infos: Youtube)

3D Printer Test: Review Zortrax M-200

The Zortrax M200 is a high-quality (but not exactly cheap) 3D printer that is user-friendly and easy to assemble. When we conducted the All3DP test, we found that we were able to start the printing process quickly, because printer assembly was simple and didn’t take long. We liked the print results: Across the board, the ABS prints were high in quality, detailed and clean. The system is almost as easy as plug & play. In the following are the results of our test run, including a few shortcomings.
(…weiter auf all3dp.com)

Seiten:«1234567»

Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen