Unterwasserantrieb aus dem 3D-Drucker

Die Natur macht erfinderisch: Beim Bau eines lautlosen Antriebssystems für Boote und Wassersportgeräte diente der Oktopus Forschern als Vorbild. Das Besondere: Der Antrieb lässt sich kostengünstig mit einem 3D-Drucker in einem Arbeitsgang herstellen.
(…weiter auf fraunhofer.de)




Tags: , , , ,

Comments are closed.