Mai 24, 2014 - 3D-Druck News

Mit 3D-Drucker nach Palästina – Siegener Studenten helfen wie gedruckt

Dominik Hornung und Oliver Stickel, HCI-Studenten an der Uni Siegen, arbeiten fünf Wochen in Palästina. Mit im Forscher-Gepäck – ein kleiner 3D-Drucker. Sie wollen Kindern in einem Flüchtlingslager die Technik zeigen. Die Studenten erzählen, über ihr spannendes Projekt und warum es zunächst Probleme bei der Einreise am Flughafen Tel Aviv gab.
(…weiter auf derwesten.de)




Tags: ,

Comments are closed.