Mitteldeutsches Forum 3D-Druck/Rapid

Technologien mit Kooperationsbörse am 17. September 2014 in Jena

Die additive Fertigung ist eine Querschnittstechnologie, die durch Dynamik, Innovation und starke Ausstrahlung (3D-Druck) auf fast alle Lebensbereiche gekennzeichnet ist. Tendenziell ist mit einer zunehmenden Produktindividualisierung und der damit verbundenen Varianten-vielfalt bei steigender Komplexität der Produkte zu rechnen. Dieser Trend stellt hohe Anforderungen hinsichtlich Geschwindigkeit, Reaktions- und Aktionsfähigkeit an alle Beteiligten und ist eine branchenübergreifende wirtschaftliche und technische Herausforderung.
(…weiter auf idw-online.de)




Tags: ,

Comments are closed.